Schwerpunktsorten und Neuzulassungen Winterfuttergerste

Moderne Mehrzeilersorten sind ertragreicher, gesünder und standfester.

Die zweizeiligen Wintergersten erreichen fast die Ertragsleistung der Mehrzeilersorten und erzielen auch unter schwierigen Wachstumsverhältnissen eine Top-Kornqualität mit sehr hoher Energiedichte - das liegt auch an ihren besonders guten Stroheigenschaften!

mehrzeilige Winterfuttergersten

Schwerpunktsorten:

JOKER
  • Ertragreichste Liniensorte des Wertprüfungsjahrgangs 2012–2014: Kornertrag (behandelt) 7 % über den Verrechnungssorten Lomerit, Hobbit, KWS Meridian!
  • Problemlose Anbaueigenschaften bei mittelfrüher Reife, guter Strohstabilität und guten Resistenzen gegen Rhynchosporium, Netzflecken und Mehltau
  • Doppelresistenz gegen beide Typen des Gelbmosaikvirus (BaYMV-1+2, BaMMV).
SU ELLEN
  • Großkörniger Einzelährentyp mit Kornertrag 9/9 Marktwareertrag dreijährig 4 dt/ha über VS Hobbit
  • Sehr früh einsetzende, verlängerte Kornfüllung: Ährenschieben 3, Reife 4 für sichere Kornausbildung
  • Herausragend standfest (Lagernote 2) und widerstandsfähig gegen

zweizeilige Winterfuttergersten

Schwerpunktsorten:

ANISETTE
  • Mehrjährig sehr hohe und stabile Kornerträge auf Mehrzeilerniveau
  • Sehr stand- und knickfest
  • Winterhart, mittelfrüh und blattgesund
SU VIRENI
  • Beste Strohstabilität des aktuellen Zweizeilersortiments
  • Hoch ertragreich auch bei kostensparendem Fungizideinsatz
  • Ausgezeichnete Kornausbildung; TKM 8, hl-Gewicht 7

Neuzulassungen:

KATHMANDU

  • Ertragreichste zweizeilige Wintergerste des Zulassungsjahrgangs 2016,
    Kornertrag 2 % über der marktführenden Zweizeilersorte
  • Europäische Sortenentwicklung dank sehr großer ökologischer Streubreite
  • Hohe Anbausicherheit dank mittelfrüher Reife, stabilem Stroh und Blattgesundheit

Regionalsorten/Spezialsorten

ANTONELLA
  • Sehr hohe Kornerträge bei jeder Anbauintensität (9/8)
  • Beste Blattgesundheit und hohe WinterfestigkeitSehr gute Kornsortierung und stabil hohes hl-Gewicht
PAROLI zz
  • Erste deutsche Sorte mit Resistenz gegen das durch Läuse übertragene Gelbmosaikvirus und das bodenbürtige Gelbverzwergungsvirus
  • Stabiles Stroh, herausragender Marktwareanteil
SOULEYKA mz Mehrjährig:
  • beste Blattgesundheit
  • standfest und strohstabil
  • sichere Vermarktungsqualität
TITUS mz
  • Einzelährentyp mit hoher Trockentoleranz
  • Stabil hohe Erträge auch bei schwierigen Ertragsvoraussetzungen
  • Großes, schweres Korn mit bester Vermarktungsqualität
  • Gute Winterfestigkeit und Standfestigkeit
ZIRENE zz
  • Mittelspäte Sorte mit sehr hohem Kornertrag insbesondere auf Stressstandorten
  • Einzigartig auf diesem hohe Ertragsniveau: Resistenzen gegen alle BlattkrankheitenGroßes Korn mit sehr hohem Marktwareanteil
MALWINTA zz
  • Standfeste Winterbraugerste
  • Hoher Marktwareertrag und ausgezeichnete Verarbeitungsqualität
  • Ertragsleistung ca. 10–15 dt/ha über Sommergerste


Top