viterra® MULTIKULTI für Agrarumweltmaßnahmen

Einjährige Blühstreifen oder –flächen werden im Rahmen von Agrarumweltmaßnahmen in einigen Bundesländern gefördert. Die beiden Mischungen viterra® MULTIKULTI und viterra® MULTIKULTI KRUZIFERENFREI sind für Maßnahmen in Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, und Sachsen geeignet.

Die Mischungen haben eine lange Blühphase und sind attraktive Nektarquellen für Bienen und andere Insekten. Die über die Sommermonate entstehende Trachtenlücke kann ausgeglichen werden. Wildtiere und Vögel nutzen Blühstreifen als Rückzugsraum.

viterra® MULTIKULTI KRUZIFERENFREI enthält keine Kruziferen und ist daher besonders für Fruchtfolgen mit Raps geeignet. In der nachfolgenden Tabelle sind die Maßnahmen samt Aussaatperiode aufgeführt:

 



Top