Lena Sobko (Mitarbeiterin der Versuchsstation Moosburg) mit dem Internationalen DLG-Preis ausgezeichnet

 

Mit der Vergabe des Internationalen DLG-Preises ehrt die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) die außerordentlichen akademischen Leistungen und das ehrenamtliches Engagement von Lena Sobko.

Die 25-jährige gebürtige Urkrainerin arbeitet zzt.als Hauptversuchsverantwortliche für die Soja- und Hybridweizenversuche, zum Teil auch für die Pflanzenschutzversuche, sowie für die Vermehrungen auf der Versuchsstation Moosburg der SAATEN-UNION GmbH in Bayern.

"Nebenbei" promoviert sie in Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim zu produktionstechnischen Fragen des Sojaanbaus.

Wir gratulieren zu dieser Leistung!

 


Top