Populationswinterroggen
TRAKTOR


Vorteile


Moderne Sorte für Biomasse und Erosionsschutz

  • TRAKTOR ist genauso ertragreich wie PROTECTOR, aber ‚moderner‘ in seiner Anbaueignung
  • Geringere Aussaatstärken sind ausreichend für Höchstleistungen 
  • Hohe Stickstoffeffizienz
  •  
Kurzprofil
---- = sehr schlecht/früh/kurz
++++ = sehr gut/spät/lang
 
Entwicklung
 
Standfestigkeit
 
Gesundheit
 
Qualität
Rohprotein
Erosionsschutz: Bodendeckung im Herbst, gute Bestockung
Stickstoffbindung: schnelle Entwicklung, gute Durchwurzelung, (Kombination aus TRM Ertrag und Bodendeckung vor Winter)
Nutzungsrichtung Biomasse: hervorragende Erträge für mehr Biomasse

Profil


 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
---- = sehr schlecht/früh/kurz, ++++ = sehr gut/spät/lang

Entwicklung
Pflanzenlänge
Vitalität
Standfestigkeit
Qualität
Proteingehalt
Züchter
P.H. Petersen Saatzucht Lundsgaard GmbH
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes oder auf eigenen Einstufungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.

Anbau

Anbauregionen
ab 35 Bodenpunkten, (Nord), Ost und Süd


Aussaat
Saatzeitoptimum
1.-10. Oktober, Saatstärke bis 450 Kö/m²

N-Düngung
(Beispiele in kg/ha)
70-80 kg N/ha
Wachstumsregler (l/ha)
(Mittel- und Dosierungsbeispiele)
in sehr üppigen Beständen in EC 31 1,5-2,0 l /ha CCC720
Pflanzenschutzempfehlung


(Mittel, Termine und Aufwandmengen schlagspezifisch)
kein Bedarf
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes oder auf eigenen Einstufungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.

Ergebnisse Sorte

Protector LSV 2012-2014 '>

Protector LSV 2012-2014  

Wertprüfung '>

Wertprüfung  

Protector TM-Bildung und Massebildung am Anfang '>

Protector TM-Bildung und Massebildung am Anfang  



Regionale Empfehlung


0 + ++

Mittellagen Südwest
 
Verwitterungsstandorte Südost
 
Höhenlagen Südwest
 
Wärmelagen Südwest
 
Fränkische Platten
 
Tertiärhügelland, bayerisches Gäu
 
Jura / Hügelland